Moderation "Greater Tumen Initiative" Mongolei

gti_logo.jpgAPPLICATIO wurde von der GIZ mit der Planung und Durchführung und Nachbereitung eines Workshops im Rahmen der "Greater Tumen Initiative (GTI)" in der Mongolei beauftragt. Ziel des Workshops ist es alle Beteiligten Partner der Vier-Länder-Initiative (Mongolei, China, Russland, Korea) aus der Mongolei zusammenzubringen und Möglichkeiten zur Verbesserung der Koordination, Kommunikation und gemeinsame Projektdurchführung zu erarbeiten.

Die GIZ unterstützt die Initiative im Rahmen des Projektes "Support for Economic Cooperation and Sub-Regional Initiatives in Asia (SCSI)" mit verschiedenen Maßnahmen. APPLICAZTIO wird mit diesem Workshop zum dritten Mal beauftragt einzelne Maßnahme zu unterstützen.

gti_logo.jpg

Weiter Informationen zur "Greater Tumen Initiative" finden sie hier (http://www.tumenprogramme.org/)

 

HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologie

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern, akzeptieren Sie dieses

Verstanden!